Gemeinde-Partnerschaft Stuttgart-Rohr
mit Tobelo-Gosoma auf Halmahera

Halmahera ist die größte Insel des Molukken-Achipels und gehört zu Indonesien. Geografisch gesehen liegt diese südlich der Philippinen und näher an den Philippinen, als an der indonesischen Hauptinsel Java. Sie ist nur dünnbesiedelt und bietet Berge mit immer noch aktiven Vulkanen, Seen, wunderschöne Landschaften, Strände und grandiose Tauchmöglichkeiten.

Vom Tourismus wenig berührt, wird man freundlich empfangen und kann sein Englich getrost bei Seite legen, denn hier kennt man nur einheimische Sprachen. Daher ist es ratsam vorher Indonesisch zu lernen. Tradition und Kultur wird hier, noch ohne Einflüsse von außen, gepflegt und genießt einen sehr hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Tanz und Gesang haben eine große Bedeutung für die Einwohner.

Gemeinde-Partnerschaft 

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist mit ihrem Missionswerk 'Evangelische Mission in Solidarität (EMS)' eng mit neun evangelischen Kirchen in Indonesien verbunden. Von diesen liegen neun auf der Insel Sulawesi mit mehrheitlich muslimischer Bevölkerung

    - Christlich-Protestantische Kirche in Bali (GKPB)
    - Christliche Kirche von Südsulawesi (GKSS)
    - Toraja Mamasa Kirche (GTM)
    - Protestantisch-Indonesische Kirche in Donggala (GPID)
    - Protestantisch-Indonesische Kirche in Luwu (GPIL)
    - Toraja Kirche (GT)
    - Protestantische Kirche in Südost-Sulawesi (GEPSULTRA)

eine der Kirchen liegt auf der hinduistisch geprägten Insel Bali

    - Evangelische Kirche in Minahasa (GMIM)

und eine auf der Molukkeninsel Halmahera mit ca. 80 % Moslems und 20 % Christen

    - Evangelische Kirche in Halmahera (GMIH)

Quelle: Evangelische Mission in Solidarität (EMS)

In der Geschichte der Partnerschaft kam regelmäßig eine Praktikantin nach Rohr, so auch 2015, als uns Leady Lamidja besuchte. In Vorbereitung auf unsere geplante Gemeindereise 2016 berichtete sie uns über Halmahera und Indonesien.

Im folgenden Video singt sie den traditionellen 'Tobelo song'.